Neumark Vogtland - Startseite

Die Bürgerinitiative "Zunkunft für Neumark" informiert

 Wir sagen Nein zur 110 kV Oberleitung in Neumark

Weiterlesen ...

Kontakt:

Kindertagesstätte „Zwergenland“
Leiterin: Frau Ines Walter
Talstraße 11
08496 Neumark/Sachsen

(037600) 2424

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Informationen zum Gebäude:

  • 1918 erbaut
  • 1945 - 1993 als Kindergarten genutzt
  • 1993 - 1994 umfassende Umbau- und Sanierungsarbeiten
  • im April 1994 als Kindertagesstätte „Zwergenland“ wiedereröffnet

Träger der Einrichtung: Gemeindeverwaltung Neumark.
Kapazität:70 Kinder im Alter 9 Wochen bis zum Schuleintritt

Mitarbeiter:

  • 7 staatlich anerkannte Erzieherinnen
    (2 mit heilpädagogische Zusatzqualifizierung)

Betreuung in: zwei Krabbelgruppen und drei alters gemischten Gruppen

Räumliche Ausstattung:

  • jeweils zwei Gruppenräume für alters gemischte Gruppen
  • jeweils ein Gruppenraum für Krabbelgruppen
  • drei Schlafräume
  • ein Sportraum
  • ein Therapie Zimmer
  • ein Snozzle - Raum (Entspannungszimmer)
  • ein Aufenthaltsraum
  • ein Büro
  • zwei Dielen
  • sanitären Anlagen mit Duschen

Außenanlage:

•  Außenanlage in ruhiger Lage mit großem Spielplatz

Besonderheiten:

•  Integrativeinrichtung mit Therapiezimmer und Snoozle - Raum Das Mittagessen der Kinder wird über die Schulküche sichergestellt. Frühstück, Obstpause und Vesper werden liebevoll von der hauseigenen Köchin zubereitet.

Profil

Jedes Kind ist einzigartig. Einzigartig im Können und Wissen, im Sein und Wesen. Insbesondere in der Gemeinschaft und im Zusammensein und -leben mit Anderen können kindliche Neugier, Bewegungsdrang und Freude an der Gegenwart in besonderem Maße gefördert und eine gesunde Entwicklung erreicht werden. So lautet ein indisches Sprichwort „Solange die Kinder klein sind, gib ihnen Wurzeln. Sind sie älter, gib ihnen Flügel.“ Und für eben jene ersten Jahre schaffen wir die bestmöglichen Bedingungen und Voraussetzungen.

Unsere KITA war bereits zu Beginn des 20. Jahrhunderts eine Kindereinrichtung, als sie 1994 nach Sanierung und Modernisierung unter dem Namen KITA Zwergenland wiedereröffnet wurde.

Die KITA befindet sich etwas abseits von Verkehr und Straßenlärm in der Talstraße in Neumark. Unsere Einrichtung besitzt neben den sechs Gruppenräumen, einem Sport- und Bewegungsraum auch ein großzügig angelegtes Freigelände mit viel Grün und reichlich Spiel- und Bewegungsangeboten. Aktuell können 70 Kinder betreut werden, wovon 30 unserer Kleinsten von null bis drei Jahren sind. Die Betreuung wird von insgesamt sechs staatlich anerkannten Erzieherinnen und davon zwei mit heilpädagogischer Zusatzqualifizierung übernommen. Dies ermöglicht es uns zurzeit auch vier Integrativkinder zu betreuen.

Unsere Basis bildet die Vermittlung eines natürlichen Rhythmus´ zwischen Schlaf- und Wachzeiten sowie An- und Entspannungsphasen und der Freiheit Dinge selbst auszuprobieren. Unsere Erzieherinnen bieten täglich Spiel-, aber auch spezielle Lernangebote aus verschiedenen Bildungsbereichen an. In deren Mittelpunkt steht die ganzheitliche Förderung des einzelnen Kindes, wobei Vertrauen, ein respektvoller Umgang mit Anderen und das Miteinander Grundlage sind. Durch eine enge Kooperation mit der Grundschule Neumark und unter Berücksichtigung altersspezifischer Themen und Beschäftigungszeiten kann bereits frühzeitig eine intensive Schulvorbereitung gewährleistet werden. Die Kita Zwergenland versteht sich als familienergänzende und familienbegleitende Einrichtung.Unseren Kindern soll die Möglichkeit gegeben werden das soziale Miteinander außerhalb des vertrauten Familienkreises zu erleben. Sie sollen Erfahrungen sammeln und sich verschiedene Fähigkeiten und Fertigkeiten für ihr zukünftiges Leben aneignen. Unsere KITA ist täglich von 6:00 – 16:30 Uhr für Sie geöffnet.

 

  • 2013_09
  • 2013_10
  • 2013_11
  • 2013_12
  • 2013_13
  • 2013_14
  • 2013_15
  • 2013_16

Simple Image Gallery Extended

Sitemap

Sitemap - Neumark-Vogtland