Neumark Vogtland - Startseite

Neumark im Vogtland

Liebe Einwohner/innen der Gemeinde Neumark einschließlich ihrer Ortsteile Reuth und Schönbach,

wir bitten um Ihre Meinung bei dieser Entscheidung:

Sollen die Leichtverpackungen ab 2025 weiter über Gelbe Säcke oder über die Gelbe Tonne entsorgt werden?

Das Amt für Abfallwirtschaft des Landratsamtes Vogtlandkreis befindet sich derzeit in Verhandlungen u. a. auch zum zukünftigen (ab 2025 genutzten) Behältersystem für Leichtverpackungen.

Sollte auf Gelbe Tonne umgestellt werden, würde die Entsorgung nur noch alle 4 Wochen erfolgen (Ausnahme: 1,1 m³-Behälter für Wohneinheiten/größere Mehrfamilienhäuser).

Die Umstellung würde im gesamten Gemeindegebiet erfolgen. Die Nutzung von Gelben Säcken wäre dann nicht mehr möglich.

Bei 2 Personen pro Grundstück würden 120-l-Behälter,
bei 4 Personen pro Grundstück 240-l-Behälter
und bei großen Wohneinheiten 1.000-l-Behälter (1,1 m³) gestellt.

Die Umstellung auf die Gelbe Tonne beinhaltet automatisch einen 4-wöchentlichen Entsorgungsrhythmus (120 L, 240 L) mit Ausnahme von größeren Wohneinheiten, welche in der Regel einen 1,1 m³ Behälter gestellt bekommen. Hier erfolgt die Abholung 14-tägig.

Wie soll die Entsorgung von Verkaufsverpackungen aus Kunststoff, Weißblech, Aluminium und Verbundstoffen in privaten Haushalten der Gemeinde Neumark zukünftig erfolgen?

Neu:                                              Wie bisher:

Gelbe Tonne                                 Gelber Sack

     ○               ○

Bitte stimmen Sie bis Freitag, 01.03.2024, für Ihre favorisierte Entsorgungsvariante!
Gern können Sie den Fragebogen in den Briefkasten am Rathaus Neumark, Markt 3 einwerfen oder per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein. senden.
Den Fragebogen können Sie auch im Rathaus erhalten.
Für Rückfragen stehen wir Ihnen sehr gern zur Verfügung. Telefon: 037600/94122.

Hinweise zum Datenschutz